Straßburg und Europa

Termin: 2. Schulhalbjahr (Frühjahr/Sommer)

TeilnehmerInnen-Kreis: Französisch-Grundkurse der E2

Ansprechpartner: Fr. Dr. Weber

 

Projektbeschreibung:

Die 2-tägige Fahrt in das französische Straßburg vermittelt den SchülerInnen vielfältige und lebendige Eindrücke einer europäischen Stadt mit einer langen deutsch-französischen Geschichte. Im Mittelpunkt steht der Besuch des Europa-Parlaments, wo wir einen Abgeordneten zu einer Fragerunde mit Diskussion treffen und an einer Plenarsitzung teilnehmen. Darüber hinaus umfasst die Fahrt ein kulturelles Programm mit Museumsbesuch und einer Stadtführung zu spezifischen Aspekten der deutsch-französischen und europäischen Stadtgeschichte. Die SchülerInnen haben Gelegenheit, ihre kulturellen, historischen und natürlich sprachpraktischen Kenntnisse zu vertiefen.

Vorbereitet wird die Fahrt anhand von Präsentationen.