Willkommen auf der Homepage der Otto-Hahn-Europaschule

Terminplan
Schwarzes Brett
Mensa

Liebe Viertklässler, sehr geehrte Eltern,

die Otto-Hahn-Europaschule möchte euch, möchte Sie, auf dem Weg der Entscheidung für den Übergang in eine neue Schule begleiten und sich dabei als Europa- und MINT-Schule vorstellen. Als Beratungsangebote bieten wir in den nächsten Wochen  Schnuppernachmittage (05.02.2018 - 08.02.2018) und individuelle Gesprächstermine mit der Schulleitung zu den Profilklassen des Gymnasiums an.

20.11.2017

Workshop „Pubertät“

Arbeitsgemeinschaft der Eltern  an der OHS
Gut gerüstet wollten die Eltern der Kinder in den Klassen 6 in ihrem Workshops in  diese Entwicklungsphase ihrer  Kinder gehen. Sehr aktiv und engagiert nahmen sie daher an dieser Veranstaltung teil. Schon zum 3. Mal war die Psychologische Beratungsstelle des Diakonischen Werks Hanau mit der Diplom Psychologin Reidt-Niederhüfner zu Gast an der Otto-Hahn-Europaschule. Die Pubertät ist eine Entwicklungsphase, die von Eltern und Jugendlichen gleichermaßen als krisenhaft erlebt werden kann. Sie ist geprägt von Wandel und Entwicklung....[mehr]


20.11.2017

Vorlesetag in der OHS Bibliothek


Am Freitag den 10. November 2017 war der bundesweite Vorlesetag. Auch an der Otto-Hahn-Europaschule wurde den Klassen jeweils eine Schulstunde von Marianne  Merle, Mitarbeiterin der Schulbibliothek, vorgelesen. Der Titel eines Romans der Jugendbuch-Schriftstellerin  Jutta Wilke heißt „Roofer“. Die angemeldeten Gruppen hörten eine fiktive, aber dennoch ganz aktuelle Geschichte, die in der Großstadt Frankfurt am Main spielt. Das englische Wort Roofing  bezeichnet die gefährlichen Mutproben Jugendlicher in schwindelnde Höhen zu klettern. Das können Dächer, Mauern, Türme oder...[mehr]


20.11.2017

Umwelt-Preis für die OHS


Ende Oktober 2017 wurden die Zertifikate für die hessischen Umweltschulen durch die Staatssekretärin Dr. Beatrix Tappeser und Staatssekretär Manuel Lösel verliehen. Der Ort der feierlichen Verleihung war dieses Mal das Haus am Dom in Frankfurt. Auch die Otto-Hahn-Europaschule konnte erneut das begehrte Zertifikat erwerben. An der OHS wurden im vergangenen Schuljahr wieder viele Umweltprojekte durchgeführt, die auf Stellwänden vor der Verleihung präsentiert wurden. Für die Schule nahmen die  Lehrkräfte Annabel Calzado, Marina Beermann und Dr. Christian Wolf die Urkunde entgegen. „Wir...[mehr]


13.11.2017

Einladung zum "Fachtag Pubertät"

Am Donnerstag, den 16.11.2017, findet um 19.30 Uhr der vom Landeselternbeirat organisierte "Fachtag Pubertät" im Brüder-Grimm-Forum der Otto-Hahn-Schule statt. Dr. med. Bernhardt Stier berichtet eröffnend in einem Vortrag über das "Abenteuer Pubertät". Raum für anregende Fragen und Diskussionen ist ebenso vorgesehen.
Der Landeselternbeirat lädt hierzu alle interessierten Eltern hessenweit ein.[mehr]


10.11.2017

Die Leitung des Schulsanitätsdienstes der OHS schließt die Ausbildung zum Erste- Hilfe- Ausbilder erfolgreich ab

Im Zeitraum vom 18.09.17- 27.10.17 absolvierten Herr Pitterling und Herr Klein im Auftrag der Schulleitung ihren Lehrgang zum Erste- Hilfe- Ausbilder. Dieser Lehrgang, bestehend aus einem pädagogischen Grundlagenseminar, einem fachdidaktischen Aufbaumodul und einer Praxisphase mit anschließender Prüfung (Oktober 2017), qualifiziert die Leitenden des Schulsanitätsdienstes Erste- Hilfe- Ausbildungen eigenständig, im Namen der Johanniter-Unfall-Hilfe, durchzuführen. Somit können Schülerinnen und Schüler, aber auch Lehrkräfte zukünftig zeitlich flexibel im eigenen Haus ausgebildet werden.[mehr]


10.11.2017

„Mensch, Martin!“ – Jugendtheater an der OHS

Wie hätte Martin Luther seine Thesen heutzutage verbreitet? Warum hatten die Menschen in der Reformationszeit Angst vorm Fegefeuer? Und wer ist eigentlich Martin Luther?Diesen Fragen gingen zwei Schauspieler der Kulturschule Leipzig am 08.11. 2017 an der OHS nach, indem sie das Theaterstück „Mensch, Martin“, anlässlich des 500-jährigen Bestehens des Reformationstages, aufführten. Die Jahrgänge 8 und 9 besuchten die Aufführung, die im Brüder Grimm Forum der Otto stattfand. Modern und schülernah beleuchteten die beiden Schauspieler das Leben und Wirken Luthers und führten Schritt für Schritt...[mehr]


10.11.2017

"50 Jahre Otto" - Interner Mathewettbewerb

Im Rahmen der Jubiläumswoche haben die Jahrgänge 9 und 10 der Otto an einem internen Mathematikwettbewerb teilgenommen. Am "NaWi-Tag" der Jubiläumswoche wurden unter dem Motto "Mathe macht Spaß" allerlei mathematische Knobeleien aus den bekannten Pangea- und Känguru-Mathematikwettbewerben gelöst. Die Schülerinnen und Schüler traten dabei gegen ihre Klassenkameraden und Parallelklassen an. Alle Klassensieger haben als Preis ein Room-Escape-Spiel für zu Hause bekommen und die drei Jahrgangssieger (1. Marvin Vogt 10Ga, 2. Rebecca Bechhaus 10Gb und 3. Leon Witte 10Gg) konnten...[mehr]


10.11.2017

Zum 50. Geburtstag der OHS

50 Bücher vom Buchladen am Freiheitsplatz
Dienst ist Dienst und Schnaps ist Schnaps, sagt der Volksmund. Dass Berufliches und Privates mitunter aber eng verwoben sind, zeigt sich an der Verbindung zwischen der Otto-Hahn-Schule und Dieter Dausien. Der Inhaber des „Buchladen am Freiheitsplatz“, der 2015 und 2016 mit dem Deutschen Buchhandlungspreis ausgezeichnet worden war, überreichte Schulleiter Stephan Rollmann zum Schuljubiläum eine Kiste mit 50 ausgewählten Büchern. Während die Schule ihrer 50-jährigen Geschichte gedachte, blickte der engagierte und innovative Buchhändler auch auf eine...[mehr]


10.11.2017

Dem E-Auto auf der Spur

Die Schülerinnen und Schüler des Orientierungskurses PoWi 11 besuchten zusammen mit ihrem Lehrer Herrn Gottfried am 21.September die 67. Internationale Automobilausstellung in Frankfurt.Die IAA zählt zu den größten und wichtigsten Automobilmessen der Welt. Fast alle namhaften Hersteller aus Deutschland und der Welt präsentieren hier ihre neuesten Entwicklungen, Studien und Modelle.Die Schwerpunkte der diesjährigen IAA, die unter dem Motto „Zukunft erleben“ steht, sind neben den üblichen Neuheiten der Hersteller vor allem die Themen Automated Driving und E-Mobility. Gerade das Angebot für...[mehr]


05.10.2017

Müllsammelaktion im Stadtteil

Aufgerufen vom Weststadtkreis haben sich am 05.10.17 die Klassen 5HA und 6HA mit ihren Lehrern aufgemacht, um an der diesjährigen Müllsammelaktion tatkräftig mitzumachen. Zusammen mit den anderen Schulen und Kitas der Weststadt wurde der gesamte Stadtteil nach liegengebliebenem Müll durchsucht. Die OHS hatte dabei die Aufgabe im Hochgericht nach dem Rechten zu schauen. Das Bild zeigt unsere OHS-Truppe am Ende des anstrengenden Arbeitstages.[mehr]