Willkommen auf der Homepage der Otto-Hahn-Europaschule

Terminplan
Schwarzes Brett
Mensa

Einen tollen Sommer und schöne Ferien der gesamten Schulgemeinde!

Bitte beachten Sie die besonderen Öffnungszeiten des Sekretatriats während der Sommerferien.

15.05.2018

Schüler der OHS auf den Spuren des Mittelalters in Frankfurt

Anfang Mai begab sich die Klasse 7Gb mit ihren Lehrkräften Nicole und Holger Schmitt auf eine historische Entdeckungsreise nach Frankfurt am Main.Anhand historischer Stadtpläne aus ihrem Geschichtsunterricht, erkundeten die Schüler zu Fuß die Überreste der ehemaligen Stadtmauer und des ehemaligen Torturms, dem Eschersheimer Tor, der Stadtmauer. Auch begaben sie sich zum Frankfurter Römer, dem Kern der Frankfurter Altstadt und konnten nun auch die neu rekonstruierte Altstadt Frankfurts genauer in Augenschein nehmen. Den Abschluss der Erkundung bildete der Eiserne Steg, der an der Stelle der...[mehr]


14.05.2018

Europäisches Frühlingsfest der OHS

Am 08.05.2018 ließ die Otto-Hahn-Schulgemeinde den „Aktionstag Europa“ mit ihrem Europäischen Frühlingsfest am Abend ausklingen. Auch in diesem Jahr war das Wetter wohl gesonnen und bei herrlichen Temperaturen und Sonnenschein gab es zahlreiche Programmpunkte und Kulinarisches zu entdecken. Der stellvertretende Schulleiter Thomas Röder-Muhl begrüßte die Schulgemeinde und die zahlreichen Gäste und wurde dabei von der Klasse 5Gb, unter der Leitung ihrer Englischlehrerin Juliane Voigt-Hussein, musikalisch begleitet. Zahlreiche Aktionen und Aufführungen im Gebäude und  auf dem Außenbereich...[mehr]


13.05.2018

Schule für das Leben

Schulsprecherin der Otto-Hahn-Europaschule stellt das Projekt „Studyforlife“ vor
Die Heraus Bildungsstiftung lud Ende April 2018 zu einer Podiumsdiskussion im Senckenberg Naturmuseum nach Frankfurt am Main ein. Das Thema betraf die Frage „Disruption und Evolution - wie lähmend wirkt Konvention?“ Zahlreiche Antworten erhielten die Gäste und Zuschauer von geladenen Experten, zu denen u.a. Prof. Dr. Angelika Brandt, Andreas Krebs, Felix Oldenburg und Maximilian Viessmann.zählten Im Rahmen der Veranstaltung hatte auch die Schulsprecherin der Otto Hahn Europaschule, Chiara Jung, die Möglichkeit,...[mehr]


12.05.2018

Erfolgreicher Musical-Workshop der Musical-AG "Stage Fever" als Vorbereitung auf die Showweek im Juni

Die Leiterinnen und Leiter der Musical-AG waren wie immer sehr beeindruckt von dem Engagement der Teilnehmerinnen und Teilnehmer der diesjährigen Musical-Workshopfahrt in die Jugendherberge Erbach. Jedes Jahr stehen ca. 40 begehrte Plätze zur Verfügung, um in einem dreitägigen Intensivtraining die musikalischen, tänzerischen und schauspielerischen Fähigkeiten der Musical-Kids weiter auszubauen. Es ist ein anstrengendes Wochenende, denn kaum gehen die Türen des Busses auf und die Schülerinnen und Schüler beziehen die Musikjugendherberge in Erbach, beginnen unmittelbar die Gruppen- und...[mehr]


08.05.2018

Gegen das Vergessen

Studienfahrt der OHS nach Dachau
Ende April unternahm die Klasse 10Gb der Otto-Hahn-Europaschule eine Exkursion als Abschlussfahrt in der Mittelstufe nach München. Mit dabei waren der langjährige Klassenlehrer Oliver Reuter und der Geschichtslehrer Holger Schmitt. Im Mittelpunkt stand zunächst der Besuch des NS-Dokumentationszentrums. Auf vier Stockwerken wurde die Geschichte des Nationalsozialismus erläutert, vor allem mit dem lokalen Blick auf die Stadt München und die Umgebung. Die Chronologie begann mit den politischen und gesellschaftlichen Verhältnissen im Deutschen Reich zum Ende des...[mehr]


06.05.2018

Félicitations pour le DELF réussi!

Auch dieses Jahr haben wieder 35 SchülerInnen von der 8 . bis zur 10. Klasse nach erfolgreich bestandener Prüfung ihr DELF-Diplom erhalten.Von dem Anfänger-Niveau A1 bis zum fortgeschrittenem  B1 konnten die „Delfiens“ ihre guten bis sehr guten Zertifikate entgegennehmen. Ein gutes Gefühl, und auch ein bisschen Stolz ist dabei,  wie man an den glücklich strahlenden Gesichtern der KandidatInnen sehen kann!Der Weg bis zur feierlichen Verleihung ist dabei gar nicht so schwer: Ein knappes Schuljahr einmal pro Woche eine Stunde Üben in einer der an der OHS angebotenen AGs. In kleinen...[mehr]


03.05.2018

Europäisches Kulturfrühlingsfest der OHS am 08.05.2018

Programm, Aktionen und Angebote: Europäisches Frühlingsfest am 08.05.2018
Stand 04.05.18
Im Rahmen des "Europäischen Kulturfrühlingsabends"  besteht wieder die Möglichkeit, am Stand des SEB (Schulelternbeirates) die blauen OHS Schul-Shirts käuflich zu erwerben. Die Anzahl der vorhandenen einzelnen Größen ist begrenzt, Nachbestellungen können jedoch gerne entgegen genommen werden. 

Programmpunkte im Brüder-Grimm-Forum Moderation: 18.00-ca. 20.45 Aufführungen/ Aktionen im Schulgebäude 17.00-20.00...[mehr]


02.05.2018

Tierschutz-AG der OHS überreicht 500 Euro an Tierheim Gelnhausen

Mitte April fuhr die Tierschutz-AG der Hanauer Otto-Hahn-Europaschule in das Tierheim in Gelnhausen. Die Schülerinnen und Schüler nahmen nach dem Unterricht mit ihren Lehrerinnen Jannina Piringer und Ursula Albrecht den Zug, damit möglichst viele an diesem Ausflug teilnehmen konnten. Nach einem kleinen Fußmarsch erreichte die Gruppe das Tierrefugium. Dort wurde eine Spende von 500 Euro übergeben, die die Tierschutz-AG Anfang des Jahres gewonnen hatte. Die Spende erfolgte zweckgebunden. Mit dem Geld konnte der kleine Bodequero-Mischling „Pedro“ aus der Tötungsstation auf Mallorca gerettet und...[mehr]


27.04.2018

Otto-Hahn-Schülerin vertritt Hanau beim Hessen-Finale „Jugend debattiert“

Mitte April fand das hessische Landesfinale des bundesweiten Redewettbewerbs für Schülerinnen und Schüler im Sendesaal des Hessischen Rundfunks statt. Alida Schnitzer, Schülerin der 10. Klasse des Gymnasiums der Hanauer Otto-Hahn-Europaschule nahm als Siegerin der Regionalqualifikation daran teil. Für die Altersgruppe der Sekundarstufe I lautete die Debattenfrage, ob retuschierte Modelfotos wie in Frankreich gekennzeichnet werden müssen. Alida Schnitzer erreichte in dieser Finaldebatte den vierten Platz. Sie verfehlte knapp den Einzug in das Bundesfinale, kann aber zurecht ihre Platzierung...[mehr]


26.04.2018

Niclas Duphorn (6Gc) ist Bezirkssieger des Vorlesewettbewerbs 2018

Großartiger Erfolg für Niclas Duphorn! Nachdem Niclas bereits im vergangenen November Schul- und im Februar Stadtsieger im Vorlesen geworden war, durfte er nun für die Otto-Hahn-Schule am Bezirksentscheid „Darmstadt-Nord“ teilnehmen. Hierfür hatten sich weitere 13 Stadt- bzw. Kreissieger qualifiziert, die sich alle recht aufgeregt am 22. April in Bad Homburg in der Buchhandlung Supp’s-Bollinger einfanden. Niclas war der Erste aller Teilnehmer, der sein Können unter Beweis stellte. Allerdings ließ er sich seine Aufregung nicht anmerken und konnte das Publikum mit den ersten Seiten seines...[mehr]