21.12.2017 11:46 Alter: 359 days

Interact Club der OHS unterstützt den Kinderhospizdienst Hanau


Am Montag, den 11.12.17 versammelten sich die Mitglieder des Interact Clubs der Otto-Hahn-Europaschule mit ihrer Lehrerin, Claudia Montgomery, um gemeinsam mit Schulleiter  Stephan Rollmann und den Rotariern, vertreten durch Herrn Dr. Müller, dem Kinderhospizdienst Hanau die stolze Summe von 1200 Euro überreichen zu können. Frau Criseo-Brack, die Koordinatorin des Kinderhospizdienstes, nahm die Spende entgegen und freute sich sehr. Das Geld für die Spende stammt zur Hälfte aus den Einnahmen des Benefiz-Vortrages von Dirk Rohrbach, der im Rahmen der Festwoche an der OHS referierte. Diesen gelungenen Abend hatte der Interact Club der OHS geplant  und organisiert. Unterstützt wurde er dabei vom RC Hanau, der den Betragt kurzerhand verdoppelte. Die andere Hälfte der Einnahmen des Vortrags stellten die Interacter der SV der Schule zur Verfügung-  das Geld für die Gestaltung des Schulhofes verwendet werden.