22.02.2018 16:56 Alter: 215 days

Schotten schnupperten in Hanau


Internationales Betriebspraktikum an der Otto-Hahn-Schule

Beim Abschied am Frankfurter Flughafen flossen einige Tränen. Nach einer Woche in Deutschland machten sich die schottischen Gastschüler mit ihrer Lehrerin Joanne Lindsay wieder auf den Weg nach Hause: nach Kirkcaldy in Schottland. In ihrer Zeit in Deutschland haben die 16- und 17-jährigen Schotten vormittags Schnupperpraktika in Hanauer Firmen absolviert. Am Nachmittag haben Sie mit Schülern der OHS die Region erkundet und Ausflüge auch nach Frankfurt und Gelnhausen unternommen.
Bei alledem wurden Freundschaften geschlossen. Die Schüler der OHS werden sich mit ihren Lehrerinnen Dagmar Hofmann und Meta Ruth de Matuk im Frühling auf den Weg nach Schottland machen, wo sie ihrerseits Praktika absolvieren und in Gastfamilien wohnen werden. Gut möglich, dass dabei auch Freundschaften fürs Leben entstehen.