14.08.2018 12:13 Alter: 42 days

Fünftklässler erobern die OHS


266 Kinder erleben eine bunte Einschulungsveranstaltung

Das Brüder Grimm Forum drohte aus allen Fugen zu brechen, als Schulleiter Thomas Röder-Muhl in zu Beginn der ersten Schulwoche die neuen Fünftklässler an der Otto-Hahn-Europaschule begrüßte.  Eingeschult wurden die 266 Neuankömmlinge in sechs Gymnasialklassen, drei Realschulklassen und einer Klasse in der Hauptschule. Zusammen bilden sie nun die neue neue Jahrgangsstufe 5 der OHS. Viele Schüler der Jahrgangsstufe 6 und der Oberstufe beteiligten sich am Begrüßungsprogramm für die „Neuen“. Sie halfen mit ihren fröhlichen Liedern, Tänzen und sportlichen Darbietungen, die Nervosität zu vertreiben. Wer ist die Lehrerin, die, wer ist der Lehrer, der zukünftig für mich verantwortlich sein wird? Mit der Vorstellung der Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer wurde schließlich die Frage beantworte, die die Neuankömmlinge am stärksten beschäftigte. Zeit zum Kennen lernen gab es anschließend, als die Kinder mit ihren Klassenlehrern und Paten in ihre Klassenräume entlassen wurden. Die Eltern wurden in der Zwischenzeit in der Mensa mit Kaffee, Kuchen und kühlen Getränken versorgt. Sie hatten auch die Gelegenheit, mit Vertretern des Schulelternbeirats und des Förderkreises ins Gespräch zu kommen. Die Schulgemeinde der „Otto“ wünschte allen einen guten Start ins neue Schulleben.