20.08.2019 15:07 Alter: 31 days

Die OHS mit ALD Vacuum Technologies auf der Gießerei-Messe (GIFA)


50 Oberstufenschülerinnen und Oberstufenschüler der Otto-Hahn-Schule fuhren auf die Gießerei-Messe (GIFA) in Düsseldorf. Unterstützt wurde die Schwerpunktfahrt der MINT-EC-Schule durch das Hanauer Unternehmen ALD Vacuum Technologies mit Sitz im Industriepark Hanau-Wolfgang, das sich auf das Gussverfahren von vielen unterschiedlichen Teilen im Vakuum spezialisiert hat. Guides des Nachwuchsprogrammes „metals4you“ erwarteten die Schülerinnen und Schüler der beiden Chemie-Leistungskurse an den Eingangstoren, um sie nach einer kurzen Einweisung durch die Messen zu führen. Die Stände und Präsentationen ermöglichten einen detaillierten Einblick in die verschiedenen Berufsfelder des Gießens und der Arbeit mit Materialien. Im Rahmen des Aufenthalts auf dem Messegelände stand ebenso die Berufs- und Studienorientierung im Fokus, den die Schülerinnen und Schüler der Otto-Hahn-Schule zu vielen persönlichen Informationsgesprächen nutzten. So ließen sich viele neue Eindrücke und Kontakte sammeln, die möglicherweise Auswirkungen auf die nach dem baldigen Abitur anstehenden Lebenswegentscheidungen haben.