News-Archiv

07.02.2019

Mit Zahlen zum Erfolg

Mathematikwettbewerb der 8.Klassen an der OHS
Alle Jahre wieder wird in Hessen der Mathematikwettbewerb der 8. Klassen geschrieben. Auch die Schülerinnen und Schüler der Otto-Hahn-Europaschule konnten in den Klassen aller Schulformen ihr mathematisches Können unter Beweis stellen. Die Europaschule wird in diesem Jahr in der zweiten Runde von 11 Siegern vertreten werden. Den ersten Platz des Schulwettbewerbs im Gymnasium belegte Marian Seib (8Ge), vor Olga Syerova (8Gc) und Mito Maria Kämmerer (8Gf) sowie Lena Faller und Hanna Vater (8Gb)  und Lennard Platz (8Gf). Sieger in der...[mehr]


07.02.2019

Alte Architektur und moderne Kunst - OHS im MMK

Bei ihrem Ausflug nach Frankfurt ist die Klasse 9 Hb der Otto-Hahn-Europaschule vor den Ferien den unterschiedlichsten Eindrücken begegnet. Um zum Museum für moderne Kunst zu gelangen, führte der Weg nach der Zug- und U-Bahnfahrt durch die „neue Altstadt“ von Frankfurt. Die erste Station war das „Zollamt“. Hier war moderne Kunst der britischen Künstlerin Marianna Simnett in Form eines abstrakten, irritierenden Videos auf fünf großen Leinwänden zu sehen. Das eigentliche Ziel aber war das MMK 1 (Museum für moderne Kunst) in der Domstraße, denn dort gibt es eine Ausstellung von Cady Noland. Es...[mehr]


06.02.2019

Mittelalter-Workshop an der Otto-Hahn-Europaschule.

Die Instrumente des Spielmanns
Ende Januar 2019 gab es für den gesamten 8. Jahrgang der OHS eine kleine Zeitreise in das Mittelalter. Der erfahrene Spielmann Thelonius Dilldapp stellte den Schülerinnen und Schülern viele Instrumente aus dem Mittelalter vor, spielte sie und sang dazu einige Lieder.Die jungen Leute bekamen außerordentliche schöne und nachvollziehbare Eindrücke des historischen  Lebens. Sie hörten die unterschiedlichsten Instrumente, Fanfaren, Trompeten, Lauten und Leiern  sowie Ansprachen und Begrüßungen in den unterschiedlichsten Sprachen, die ein umherziehender...[mehr]


20.01.2019

Herzliche Einladung zum Gedankenaustausch

Schon gehört? Hier an der Otto-Hahn-Schule finden regelmäßige Treffen für alle Eltern aller Klassen und Schulformen statt, die sich für das Thema (Hoch-) Begabung und Begabtenförderung interessieren.Bei unseren Zusammenkünften stehen selbstverständlich vertrauliche Gespräche und der Gedankenaustausch in netter Atmosphäre im Vordergrund. Es werden zudem auch Ideen für Aktivitäten an der OHS geschmiedet.So wurden bereits mehrere Themenabende für die gesamte Elternschaft, auch externe Interessierte, organisiert. Zuletzt zum Thema „Grenzen und Frustrationstoleranz“. Ein weiterer Themenabend ist...[mehr]


27.12.2018

Schüleraustausch mit Langres

1. Teil in der Woche vom 15.12. bis 22.12.2018 in Hanau und Umgebung
Am Samstag, den 15.12.2018, kamen traditionsgemäß wieder  Schülerinnen und Schüler aus Langres mit ihren beiden Lehrkräften Frau Durand und Frau Martin in Hanau an. Sie wurden von den Familien ihrer Austauschpartnerinnen und Austauschpartnern herzlich empfangen.  Auch die verantwortliche Lehrkraft unserer Europaschule, Oberstudienrätin Nicole Schmitt, hieß die langjährigen französischen Freunde mit ihrer neuen Gruppe willkommen. In vorweihnachtlicher Atmosphäre erwartet sie und ihre Begleiter ein...[mehr]


25.12.2018

Sanfte Töne

Vorweihnachtliche Pausenmusik an der Otto
Der Musikpädagoge Lucas Arguimbau sorgt mit der Schulband der Otto-Hahn-Europaschule in der Vorweihnachtszeit wieder für ruhige Töne während der großen Pausen. Entspannt und mit offenen Ohren hören ganz viele junge Leute  den Melodien zu. Eine tolle Einstimmung auf die besinnlichen Feiertage. Vielen Dank allen Beteiligten![mehr]


24.12.2018

Ein Funke Hoffnung

Otto-Hahn-Europaschule unterstützt Amnesty International mit Briefaktion
In der ersten Dezember Woche fand an der Otto-Hahn-Europaschule in Hanau der Briefmarathon der internationalen Hilfs- und Menschenrechtsorganisation Amnesty International statt. Organisiert wurde das Projekt von Studiendirektorin Edith Schneider und ihren Tutanden/Tutandinnen in der Qualifikations-Phase des Jahrgangs 12. In diesem Jahr stehen vier Menschenrechtsaktivistinnen im Mittelpunkt, die Amnesty International unterstützen möchte. Und zwar mit ganz, ganz vielen Briefen an die Regierungen der Länder, in denen die...[mehr]


23.12.2018

OHS hilft Schuldorf in Namibia

„Wir wollen Kindern helfen, denen es nicht so gut geht wie uns!“, sagen Schülerinnen und Schüler der OHS, die im Interactclub der Schule aktiv sind. Soziales Engagement wird hier gelebt. Es treffen sich junge Menschen, die mit ihren tollen Ideen und ihrem beispielhaften Engagement  in Hanau und Umgebung soziale Projekte  unterstützen. Gerade wurden wieder Weihnachtspäckchen gesammelt, um bedürftigen Kindern eine Freude zu machen. Plätzchen wurden für ein Altenheim gebacken. Aber das Engagement sollte langfristig auch über regionale und nationale Grenzen hinausgehen. Auf der Suche...[mehr]


22.12.2018

Vorlesewettbewerb 2018 an der OHS

Siegerinnen und Sieger fesseln Jury und Publikum
Anfang Dezember 2018 wurden wie im jeden Jahr im Brüder-Grimm-Forum  die besten Vorleserinnen und Vorleser der Otto-Hahn-Europaschule geehrt. Die fünften und sechsten Klassen hatten zuvor die jeweiligen Klassensiegerinnen und –sieger bestimmt. Die traten gegeneinander an, um die Schulsiegerin bzw. den Schulsieger zu ermitteln. Für die fünften Klassen gilt derWettbewerb noch als Probedurchlauf, weil sich diese Jahrgangsstufe erst im nächsten Jahr für die weiteren Runden des bundesweiten Vorlesewettbewerbs unter der Schirmherrschaft des...[mehr]


21.12.2018

„All I want for Christmas“

Nikolausparty an der Otto-Hahn-Europaschule
Draußen ist es dunkel und innen rockt der Nikolaus. Bunte Lichter, laute Musik, leckeres Essen und eine volle Stube! Anfang Dezember 2018 war es wieder soweit: Die Schülervertretung und die Paten der Otto-Hahn-Europaschule hatten alle Schülerinnen und Schüler sowie ihre Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer zur Nikolausparty der Jahrgangsstufe 5 eingeladen. Im Vorfeld haben viele Klassen im Kunstunterricht weihnachtliche Dekorationen gebastelt und mit Fensterbildern und Girlanden gemeinsam mit den Paten die Oberstufenaula geschmückt. Wie im...[mehr]