Paten im Schuljahr 2012/13

Ein Artikel von Daphne Gärtner und Fiona Hahn

  

Das Patenamt hat bei uns an der Otto-Hahn Schule bereits eine lange Tradition, und auch dieses Jahr betreuen wieder 23 Schülerinnen und Schüler mit viel Spaß die fünften Klassen.

Die Schüler/innen kommen aus der 11. Klasse des Gymnasiums, aus der 10. Klasse der Realschule, und aus der 9. Klasse der Hauptschule.

Für jede Klasse gibt es 2 - in Ausnahmefällen 3 - Paten, die sich mit viel Führsorge um die Kinder kümmern, Probleme lösen, Streit schlichten, und auch an Ausflügen teilnehmen.

 

  

Die Paten im Schuljahr 2012/13 waren:

 

 

Gymnasium: 

5Ga           Dzenana Dacic (E1) und Selenay Cehic (E1)

5Gb           Michelle Ocker (E1) und Annika Bäuscher (E1)

5Gc           Wando Nicodemos (E1) und Bianca Straub (E1)

5Gd           Huyen Le (E1) und Laura Straub (E1)

5Ge           Fiona Hahn (E1) und Maren Ohanka (E1)

5Gf            Yagmur Yavuz (E1) und Johannes Yagci

5Gg           Daphne Gärtner (E1) und Melanie Bartsch (E1)

 

Realschule:

5Ra           Christopher Bentz (10Ra), Dilara Bayram (E1) und                                  Angela Agafonova (E1)

5Rb           Lisa Aschoff (10Rc) und Ogulcan Basaran (10Ra)

5Rc           Vladislav Kim (10Ra) und Arjin Bicer (10Rc)

 

Hauptschule

5Ha           Etris Hashemi (9Ha) und Hanaa Sammari (9Ha)

 

Paten der Klassen 6G:

 

6Ga        Katrin Fleisgarten (E1) und Steven Kloiber (E1)

6Gb        Nicole Kietzmann (E1) und Robin Ettl (E1)

6Gc        Samanta Kapar (E1) und Max Hotop (E1)

6Gd        Carolin Heim (E1) und Felix Krempl (E1)            

6Ge        Lena Gerth (E1) und Angelina Bielawski (E1)

 

Paten der Klassen 7G:

 

7Ga        Janina Hirt (Q1) und Kirsten Maisch (Q1)

7Gb        Julia Menk (Q1) und Marco Valentin (Q1)

7Gc        Sonja Stepski (Q1) und Clara Hintner (Q1)

7Gd        Melina Herbert (Q1) und Sabrina Kietzmann (Q1)

7Ge        Kaja Götze (Q1) und Cedric Hahn (Q1)